Angebot und Hilfe Essstörungen Drucken E-Mail

Wie werde ich endlich-frei von diesen Ängsten - meiner Essstörung/Sucht?

Der Magersucht (Anorexia nervosa) / Ess-Brech-Sucht (Bulimie nervosa)


Wie können Familien/Eltern/Freunde und/oder Kollegen mit dieser Essstörung/Sucht umgehen?
Der Magersucht (Anorexia nervosa) / Ess-Brech-Sucht (Bulimie nervosa)


Unser Angebot

Begleitungen / Einzelsitzungen / Telefonsitzungen / Familiensitzungen

und/oder

Selbsthilfegruppen



Was für viele Mädchen/Jungen sowie Frauen/Männer harmlos mit einer Diät anfängt, weil man hier und da ein paar Pölsterchen, ein paar Kilos zu viel zu finden glaubt, wird plötzlich zu einem Fass ohne Boden, zu einem Anfang ohne Ende. Ab einem Punkt wird das Abnehmen zur Krankheit, zur eventuellen Magersucht und/oder Bulimie/Ess-Brech-Sucht.

In manchen Fällen dauert die Essstörung/Erkrankung nur kurz an und braucht keine oder nur eine kurzzeitige Behandlung. Kommt es jedoch zum fliessenden Übergang vom Abnehmen zur Magersucht oder zu einer Bulimie/Ess-Brech-Sucht, passiert dies unbemerkt. Irgendwann sind die Gedanken rund ums Essen im Zentrum des Interesses und nehmen einen voll in Beschlag.

Wir helfen weiter! ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )