Endlich frei :: Lexikon
Willkommen Gast   
 Betreff:Essstörungen bei Jungen und Männer?.. 10-03-2010 18:09:20 
Administrator
Mitglied seit: 07-03-2010 21:38:43
Beiträge: 13
Ort
Immer häufiger werden Esstörungen bei Männern diagnostiziert. Als Grund dafür wird eine sich stark verändernde Gesellschaft angesehen.

Erst in den letzten Jahren findet auch in diesem Bereich, wenn auch noch wenig, Forschung statt. Mittlerweile leiden Männer immer häufiger an allen Arten von Essstörungen. Fünf bis zehn Prozent der Magersüchtigen und zehn bis 15 Prozent der Bulimiker sind bereits männlich. Besonders davon betroffen sind Jungen zwischen zehn und 25 Jahren.

Der Krankheitsverlauf unterscheidet sich nicht von dem der Frauen.
IP-Adresse aufgezeichnet
Seite #